16 Verrückte auf einen Ball

Hallo ich bin Marek und erzähle euch etwas über Fußball. Fußball ist mein Hobby und ich spiele bei Fortuna Halberstadt. Um ein Fußballspiel zu veranstalten, braucht man ein Spielfeld, das ungefähr 90 Meter lang und 45 Meter breit ist. Außerdem braucht man eine Mittellinie und 2 Tore, die sich gegenüberstehen.
Jedes Team hat 7 Feldspieler und einen Torwart. Wie findet man heraus, welche Mannschaft beginnt? Bei uns versteckt der Schiedsrichter eine Pfeife in einer Hand und wenn die Pfeife rechts ist und ein Kapitän auf die rechte Hand tippt, dann hat diese Mannschaft Anstoß. Wenn der Ball hinter der Seitenlinie ist, dann gibt es Einwurf. Wenn der Ball neben das Tor geschossen wird, dann gibt es Abstoß. Wenn ein Spieler in seine eigene Hälfte neben das Tor schießt, gibt es Eckball. Nach 25 Minuten Spielzeit gibt es 5 Minuten Pause. In der Pause kann man was trinken und man bespricht, was man besser machen muss. Nach der Pause werden die Seiten gewechselt. Dann geht es weiter und man spielt noch einmal 25 Minuten.
Wenn ihr Lust habt auch mal zum Probetraining zu kommen, dann könnt ihr das sehr gerne machen.  Im Sommer dienstags und donnerstags um 16 Uhr bei Fortuna Halberstadt in der Schäfergasse. Im Winter haben wir dienstags und freitags immer in der Halle Training.

Von Marek Tunsch, Klasse 4b, Grundschule „Goethe“, Halberstadt