Jugendbegegnung mal anders, in Südafrika

Jugendbegegnung mal anders, in Südafrika

Am 22.10.2015 um 13 Uhr ging es endlich los, wir fuhren mit einem Reisebus von Quedlinburg nach Frankfurt zum Flughafen. Unsere Gruppe bestand aus insgesamt 16 Jugendlichen und 5 Betreuern. Jeder von uns war sehr gespannt auf das, was auf uns zukam. Am 23.10.2015 mit Umsteigen in Johannesburg waren wir nach ungefähr 22 Stunden in Kapstadt[…]

| Foto: Lisa Celine Cohn, Gina Kurschies

Wildnis hautnah

Wir haben am SchmaZ-Projekt 2016 teilgenommen. Ziel dieses Projekts ist es, Schülern zu ermöglichen, ihren eigenen Artikel zu verfassen und zu veröffentlichen. Uns wurden verschiedene Möglichkeiten angeboten, einen Artikel zu schreiben, wie zum Beispiel zum Gröninger Bad, zum 1. FCM oder zum Zoo. Wir haben uns für den Zoo entschieden. Am 13.04. war es dann[…]

| Foto: Hegel-Gymnasium

Gärten für Ankömmlinge

Wenn Flüchtlinge nach Deutschland kommen, brauchen sie Möglichkeiten und Hilfestellungen, um sich integrieren zu können- aus diesem Anlass gibt es in vielen Teilen Magdeburgs Flüchtlingsgärten. Dort arbeiten Flüchtlinge und freiwillige Helfer Hand in Hand, um zum Beispiel Stachel- und Himbeeren anzupflanzen. Jedoch wird der Name „Flüchtlinge“ dort gerne durch „Ankömmlinge“ ersetzt, da diese ja nun[…]

Deutschunterricht

Deutschunterricht für Flüchtlingskinder

Im Literaturhaus Buckau lernen Flüchtlingskinder seit Neuem Deutsch. Zweimal die Woche bringt Christine Kubon syrischen und rumänischen Mädchen, zusätzlich zu deren Unterricht in der Heinrich-Heine-Schule, Deutsch bei. Die Mädchen sind meist zwischen 11 und 15 Jahre alt und haben aus ihrem Heimatland fliehen müssen. Die Räumlichkeiten werden vom Literaturhaus Buckau zur Verfügung gestellt. Christine Kubon[…]