Beiträge von jthomas

Unterwegs im Kosmos Krankenhaus

Redaktioneller Beitrag: Am 6. März besuchten zwei Schülerinnen am „Tag der Berufe“ das Klinikum Magdeburg. Organisiert hat den Aktionstag die Agentur für Arbeit. Ein Fahrradfahrer war ohne Helm unterwegs und ist gestürzt. Er wird ins Klinikum Magdeburg eingeliefert. Und dann? Notaufnahme, Radiologie, Unfallchirurgie, Physiotherapie. Das sind die Stationen, in denen der verletzte Radfahrer im ausgedachten…

Weiterlesen

SchmaZ-Foto-Challenge – „Bitte lächeln“ muss hier niemand

Am 20. Februar fand die erste Foto-Tour mit Fotografin Elisabeth Heinemann statt. Elf Schüler aus Gommern, Burg und Wanzleben waren in Magdeburg dabei. Am Mittwochvormittag treffen sich elf Schüler der 8. Klassen verschiedener Schulen aus Sachsen-Anhalt am Fürstenwall in Magdeburg, um sich gemeinsam mit dem Thema Fotografie zu beschäftigen. Die Magdeburger Fotografin Elisabeth Heinemann hat…

Weiterlesen

Gelungener Auftakt ins neue Projektjahr

Schüler machen Zeitung, Klappe die 18. – Im Magdeburger Gesellschaftshaus fiel am 28. November der Startschuss für „SchmaZ“ und „SchmaZ junior“ 2018/19. Von Janette Beck, aus Volksstimme 29.11.2018 „The same procedure as every year …“ (zu Deutsch: „Der gleiche Ablauf wie in jedem Jahr …“) – dass das im Jahr 2000 angeschobene Gemeinschaftsprojekt inzwischen auf…

Weiterlesen

Tag der Rückengesundheit, 15.03.2017, in der Helios Klinik Neindorf

Der Orthopäde Dr. Massel hat uns durch die Klinik geführt. Ein großes Rückenmodell hat uns auch viele Sachen vereinfacht und erklärt, wie die Wirbelsäule aufgebaut ist. Viel Sport treiben ist wichtig, aktiv bleiben, einfach mal das Auto auslassen und mit dem Fahrrad fahren. Gesund ernähren gehört auch dazu. Von Justin, Felicitas und Max, Klasse 4,…

Weiterlesen

25 Jahre Grundschule „Am Eichenwald“ Havelberg

Unsere Grundschule „Am Eichenwald“ in Havelberg hat Geburtstag und wird in diesem Jahr 25 Jahre alt. Die erste Einschulung in unserem damals neuen Schulgebäude fand am 29. August 1992 statt. Im ersten Jahr wurden bei uns 107 Schüler in die erste Klasse eingeschult. Es gab vier erste Klassen, 1a, 1b, 1c und 1d. Das haben…

Weiterlesen

Schachbrett mit echten Bernsteinen

In unserer Heimatstadt Havelberg hat genau vor 300 Jahren ein großes Ereignis stattgefunden. Darum gab es einen Malwettbewerb der Kindereinrichtungen, an dem sich auch unsere Klasse beteiligt hat. Im Rahmen des Gestalten–Unterrichts haben wir Kinder der Klasse 4c gemeinsam mit unserer Gestalten-Lehrerein ein Schachbrett mit echtem Bernstein gebaut. Alle Kinder der Klasse waren daran beteiligt.…

Weiterlesen

Bogenschießen

Das Hobby Bogenschießen erfreut sich immer steigender Beliebtheit. Von Jahr zu Jahr erlernen mehr Menschen jeden Alters das Bogenschießen in Vereinen. Die Anzahl der Vereine nimmt immer mehr zu. In vielen Städten ist es möglich, einen passenden Verein zu finden. Was macht nun die Besonderheit des Bogenschießens aus? Zum einen ist es die Bewegung an…

Weiterlesen

Warum malt der Osterhase die Ostereier bunt an?

Wir wissen alle, dass bald Ostern ist. Ostern ist für mich einer der besten Feiertage im Jahr. Warum? Ganz einfach: Erstens, der Schnee und die Kälte des Winters sind vorbei und endlich kommt der Frühling, es wird immer wärmer, die Sonne scheint immer heller, die Bäume werden immer grüner, die Vögeln zwitschern immer lauter, die…

Weiterlesen

Besuch des Abwasserpumpwerks Nord

Jeder tut es, aber kaum jemand macht sich darüber Gedanken. Wir alle stehen morgens auf und produzieren Abwasser. Doch was genau geschieht mit dem Abwasser? Dies und vieles mehr zeigten uns die Mitarbeiter Herr Förster und Herr Hauptmann bei einer Führung durch das Abwasserpumpwerk Nord auf eindrucksvolle Weise. Das mit vier Pumpen, zwei kleinen und…

Weiterlesen

Kinder freuen sich über Praktikantin

Jeden Mittwoch geht die 13-Jährige Pauline Gebert, die die 8. Klasse des Gymnasiums „Geschwister Scholl“ besucht im Rahmen der Arbeitsgemeinschaft „Verantwortung“ in die Kinderkrippe „Regenbogenknirpse“ in Gardelegen. Wenn sie dann gegen 14.00 Uhr den Raum der „Grünen Knirpse“ betritt, laufen alle Kinder, ob noch verschlafen oder schon hellwach, auf sie zu und umarmen sie. Doch…

Weiterlesen