Baumpflanzaktion der Grundschule Burgstall am 09.04.2016

Baumpflanzaktion

Baumpflanzaktion | Foto: Grundschule Burgstall

Auch in diesem Jahr pflanzten 17 Eltern und 2 Schüler der Grundschule Burgstall Bäume. Mit Hilfe des Schützenvereins wurden ca. 15.000 Fichten (ca. 5.000 davon setzte der Schützenverein selber) auf einer Fläche von einem Hektar gepflanzt.

Dies wurde alles ermöglicht durch den Förster von Burgstall. Von dem Erlös der Baumpflanzaktion bekommen die Schüler der Grundschule Burgstall neue Spielzeuge und Spielgeräte. Im letzten Jahr bekamen die Kinder davon z. B. ein Hockeyspiel sowie neue Tischtennisschläger und Tischtennisbälle.

Für das leibliche Wohl sorgte Frau Korth, sie bereitete das Essen für die Eltern und Schüler und schmierte Käse- und Gehacktesbrötchen.