Zum Inhalt springen

Am 26.3.21 führten wir, die Schüler der 4. Klasse der Lüderitzer Grundschule, eine kleine Exkursion in den Park in Groß Schwarzlosen durch. Jeder durfte sein Handy, eine Kamera oder ein Tablet zum Fotografieren mitbringen. Ziel war es, 2 Pflanzen und 2 Tiere auf der Wiese/ im Park zu fotografieren. Bereits in Klasse 2 hatten wir ein Herbarium zu Blättern im Herbst angefertigt. Dies wollten wir mit selbst fotografierten Fotos wiederholen. Die Schülerinnen und Schüler haben sich über das Fotoobjekt im Naturführer oder im Internet erkundigt, die Fotos zu Hause ausgedruckt, mit Name/ Fundort/ Datum beschriftet und aufgeklebt.

Sogar in den Osterferien waren noch einige Kinder als "Fotograf" unterwegs. Sie erkundeten eine Wiese, ein Gewässer oder einen Park in ihrer näheren Umgebung, um je zwei Pflanzen oder Tiere zu fotografieren.

Die Fotos haben folgende Schüler der 4. Klasse der Lüderitzer Grundschule gemacht: Aaron Ahlfänger, John-Jay Monkowski, Paul Lockau, Konstantin Albrecht und Paula Schwarz gemacht.

Von den Schülerinnen und Schülern der 4. Klasse
Grundschule Lüderitz