Das Musical „König der Löwen“

Am 29.2.2017 war ich in Hamburg, im Musical „König der Löwen“. Ich fand es sehr spannend und lustig. Simba, der kleine Löwe, ist das Kind von Mufasa. Simba muss seinen Onkel Scar besiegen, sonst wird dieser über das Land herrschen. Doch Simba besiegt seinen machtgierigen Onkel und wird der wahre König. Er rettet auch seine Freundin Nala, heiratet sie und gründet mit ihr eine Familie und sie bekommen ein junges Löwenbaby. Die Masken waren auch sehr gut gemacht. Das Musical ging 2 Stunden und es war ausverkauft. Es gab viel Applaus. Die Charaktere waren auch sehr gut dargestellt, ebenso die musikalische Begleitung. Ich würde es auf jeden Fall weiter empfehlen.

Von Taylor Leon Tohmas Meldau, Klasse 4a, Grundschule „Goethe“, Halberstadt