Der Lesewettbewerb

In der Grundschule Langenweddingen fand Ende März ein Lesewettbewerb statt. Ein Artikel von Josephine Krieg aus der 4. Klasse. 

Foto: Pixabay

Hallo, ich bin Josi und ich möchte euch über den Lesewettbewerb der Klasse 4 der Grundschule Langenweddingen berichten. Er fand am 28.3.2019 statt. Es gab 6 Teilnehmer: Denny Wiedemann, Emma Gohdes,
Merle Sens, Kayla Böttcher, Tim Rathofer und ich.

Diese 6 Schüler mussten in einen extra Raum. Die Reihenfolge wurde ausgelost. Jeder las einzeln vor der Klasse einen Text vor . Die anderen Mitschüler waren die Jury. Sie vergaben Punkte für das Lesetempo, die Lesefehler, die Betonung und für das Beantworten von Fragen zum Text. Der 1. Platz ging an Merle, auf dem 2. Platz war Kayla, der 3. Platz ging an Emma, ich war auf dem 4. Platz, der 5. Platz ging an Tim und auf dem 6. Platz war Denny.

Alle waren kaputt und haben sich gefreut das sie es geschafft haben . Es haben alle eine Urkunde bekommen und die besten drei durften zum Schullesewettbewerb.

Von Josephine Krieg
Klasse: 4
Grundschule Langenweddingen