Die schönen Seiten des Harzes

Grüne Wiesen, blaue Seen und große Felder, das alles und noch vieles mehr findet man im Harz. Der Harz ist ein Naturschutzgebiet mit vielen Möglichkeiten, zu jeder Jahreszeit. Zum Beispiel ist der Brocken mit seinen 1.141 Metern ein beliebtes Ausflugsziel, auf dem man super übernachten kann. Für den, der gerne wandert, gibt es quer durch den Harz die Harzer Wandernadel, mit 222 Stempelstellen. Wer alle 222 Stempel gesammelt hat, wird zum Wanderkaiser gekrönt und erhält eine Auszeichnung. Wenn dann die Entspannung ruft, geht man einfach ins Freibad oder springt in einen See. Es gibt auch noch viele weitere Freizeitaktivitäten, wie Rad- und Kanufahren, Klettern und verschiedene Wintersportmöglichkeiten. So bietet der Harz für jeden etwas.

Von Jack Willgeroth & Morten Henning, Klasse 4, Grundschule am Kirchplatz, Veckenstedt