Endlich zweite Liga

Ein Traum wird wahr – endlich zweite Liga!

Der 1. FC Magdeburg steigt nach drei Saisons in die 2. Liga auf! Am Samstag dem 21. April 2018 spielte der 1. FC Magdeburg gegen Fortuna Köln. Sie gewannen das Spiel mit 2:0. Philip Türpitz und Nico Hammann waren es, die den Verein zum Sieg führten. Beim Hinspiel in Köln gewannen die Magdeburger seinerzeit mit 1:2. Am Aufstieg waren natürlich auch die Fans maßgeblich beteiligt die den FCM mit vielen Choreos unterstützten. Zu Beginn der Nachspielzeit der 2. Spielhälfte zeigten die Fans aus Block U eine sehenswerte Pyroshow über die komplette Nordtribüne. Nach dem Schlusspfiff stürmten tausende Fans auf den Rasen der MDCC-Arena um mit den Spielern zu feiern. Diese Feier wurde von den Fans nach einiger Zeit zum Hasselbachplatz verlegt und dort feierten sie bis in die frühen Morgenstunden. Nun stehen dem Verein noch drei Spiele bevor in denen das Ziel besteht den punktgleichen Erstplazierten aus Paderborn die Spitzenposition abzunehmen und die Drittligameisterschaft zu sichern.

 

Von Janik Handke, Klasse 8b, Europaschule Gymnasium Gommern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.