Fitness-Trend 2017

In ganz Deutschland wächst der Fitness Markt. Nicht nur Erwachsene, sondern auch Jugendliche werden von dem Fitness-Hype gepackt.

Es heißt für die meisten „Gesund sein – gesund bleiben“. Wie sollte das nicht besser funktionieren als durch Sport? Viele Deutsche gehen einmal und/oder mehrmals die Woche ins Fitnessstudio, um ihren Körper fit zu halten. Einige bevorzugen eine professionelle Betreuung, andere treten den verschiedensten Kursen bei. Jugendliche Deutsche sind im Fitnessstudio sehr stark vertreten. Viele sind dort um sich zu bewegen, um für den Sommer die sogenannte Bikinifigur zu bekommen. Viele haben einen Routineplan an den sie sich halten. Auf vielen Internetseiten findet man Fotos und Videos von Männern und Frauen die ihre „Workouts“ präsentieren und vorstellen. Da im Moment vermehrt Fotos und Videos im Internet kursieren, denke ich, dass viele Leute diese Art von Sport auch ausprobieren wollen. Ob das jetzt der neue „Trend“ 2017 wird, lässt sich jetzt noch nicht feststellen.

Von Mathilda Jacobs, Klasse 8, Jeetzeschule Salzwedel