Interview bei Herrn Czerlikowski

Benjamin: Seit wann gibt es den Containerverleih?
Hr. Czerlikowski: Seit 1982.

Benjamin: Wozu leihen sich die Leute die Container aus?
Hr. Czerlikowski: Um den Müll zu entsorgen.

Benjamin: Was transportierst du in den Containern?
Hr. Czerlikowski: Den Abfall/Müll/Schrott/Schutt von Privatleuten und Firmen.

Benjamin: Wo wird der Abfall/Schutt/Müll/Schrott entsorgt?
Hr. Czerlikowski: Auf dem Recyclinghof in Heudeber.

Benjamin: Wie viele LKW `s hast du?
Hr. Czerlikowski: Ich habe 5 LKW `S.

Benjamin: Was gibt es für Containergrößen?
Hr. Czerlikowski: Es gibt viele verschiedene Größen. 1 m³, 2m³, 5 m³, 7,5m³ um nur einige zu nennen.

Benjamin: Wie viel Container besitzt du?
Hr. Czerlikowski: Ich besitze 220 Container.

Benjamin: Wie viel Arbeiter sind bei dir angestellt?
Hr. Czerlikowski: Es sind 8-10 Arbeiter.

Benjamin: Hast du schon mal was außergewöhnliches bei deiner Arbeit erlebt?
Hr. Czerlikowski: Ja, zum Beispiel fand ich einmal eine Beinprothese im Container.

Czerlis Containerdienst

| Foto: Benjamin Korn

Von Benjamin Korn, Klasse 3b, Grundschule „Albert Klaus“ Badersleben