Kraniche im Überflug

Die großen Vögel kehren wieder aus ihren Winterquartieren zurück. Ein Bericht von Luzian Eberling, Klasse 4, Grundschule Dr. Emanuel Lasker.

Zwei fliegende Kraniche. Foto: Pixabay

Zurzeit hört man wieder die lauten trompetenartigen Rufe der Kraniche am Himmel.
Denn es ist bald Paarungszeit. Die großen Stelzvögel kehren deshalb seit Anfang Februar von ihren spanischen Winterquartieren zurück. Auf dem Weg zu ihren Brutgebieten in Skandinavien überfliegen die Kraniche auch den Harz. In den letzten Tagen konnte man einige von ihnen in der Nähe der Holtemme oder auf den Feldern rund um Halberstadt beobachten. Dort konnten sie sich ein wenig von den Strapazen der langen Reise ausruhen. Wenn die stolzen Kraniche das Frühjahr einläuten, habe ich jedes Mal die Hoffnung, dass das eine oder andere Pärchen hier bleibt, um zu brüten.

Von Luzian Eberling
Klasse: 4
Grundschule Dr. Emanuel Lasker

Quellen: www.nabu.de