Meine besten Ferien

In ihrem Beitrag erklärt Merle Sens aus der 4. Klasse der Grundschule Langenweddingen, wie Hunde ihre Ferien verändert haben.

Zwei kleine Hundewelpen. Foto: Pixabay

Hallo, ich bin Merle Sens. Mein Hund hat am 11. November 2017 10 Welpen bekommen. Einer war sehr klein und hieß Howard. Eine sah aus wie eine Kuh, weil sie Flecken hatte. Ein anderer war sehr ängstlich. Die Eltern heißen Amy, das ist die Mutter und der Vater heißt Cooper. Die Welpen hießen Elisabeth, Penny, Merry, Bernadette, Howard, Leonard, Raj, Stuart, Leslie und Pria. Wir hatten sie jeden Tag gewogen. Einen mussten wir zum Tierarzt bringen, weil er zu Schwach war um Muttermilch zu trinken.

Von: Merle
Alter: 9 Jahre

Von Merle Sens
Klasse: 4
Grundschule Langenweddingen