Meine Freundin Maja wird 13!

IMG_9794

| Foto: Tanja Plünnecke

Maja ist mein Haustier. Eine 55 cm lange und 26 cm hohe Jack Russel Hündin. Sie wurde am 23. Februar 2004 geboren. Maja ist meist sehr lieb, aber sie kann auch sehr launisch sein. Maja ist auch schon Mama geworden und einer von den Welpen ist bei uns geblieben. Sein Name ist Billy. Ganz typisch für meine Maja ist: Ertönt eine Sirene, streckt sie ihren Kopf in die Höhe und fängt laut an zu jaulen. Das ist lustig anzusehen. Leider gab es auch nicht so schöne Zeiten. Vor fast zwei Jahren hatte sie einen Tumor und musste operiert werden. Außerdem bekam Maja noch schwere Rückenprobleme. Deshalb muss sie immer die Treppen hoch und runter getragen werden. Maja hat aber alles gut überstanden. Ich hoffe, dass es auch noch lange so bleibt. Da ich keine Geschwister habe, ist Maja wie eine Schwester für mich.

Maja, ich hab‘ dich ganz doll  lieb und ich wünsche dir auf diesem Weg alles Gute zu deinem 13. Geburtstag!

Von Leni Plünnecke, Klasse 3b, Grundschule „Albert Klaus“ Badersleben