Reisetipp

Wenn es  hier noch friert und schneit, scheint in der  Toskana bereits die herrliche Frühlingssonne. Eine der schönsten Städte in der Toskana ist Siena.

Torre del Mangia | Foto: Lilly Breier

Beeindruckend ragt der 102 Meter hohe und über 500 Jahre alte Turm „Torre del Mangia“ über die Stadt. Ist man topfit, lohnt sich der Aufstieg mit über 400 Stufen. Von diesem Turm hat man eine fantastische Sicht auf den Dom und den Platz „Piazza del Campo“. Wem die Herausforderung zu groß ist, der kann sich auch auf Platz in der Sonne vergnügen.

Es grüßt euch aus „Bella Italia“ Lilly B.

 

Von Lilly Breier, Klasse 4, Grundschule Flechtingen

Piazza del Campo | Foto: Lilly Breier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.