Ruben Zufelde – Die einsame Hagebutte

Dornen und zarte Äste – Ruben Zufelde, Klasse 8/2 des Albert-Einstein-Gymnasiums, zeigt den Kontrast der Natur.

„Als ich eine einsame Hagebutte in der Nähe der Elbe sah, musste ich unbedingt meine Kamera zücken. Sie beeindruckte mich in ihren Eigenschaften, so wie sie dem starken Wind standhielt und immer noch in ihrer einsamen Rolle überzeugte. Sie symbolisierte für mich eine Persönlichkeit, die abgekapselt von der Gemeinschaft lebt. Die Dornen repräsentieren eine Abneigung gegenüber ,,Mitmenschen“. Aber im Inneren ist sie ,,weich“, weil sie lange kein Wortwechsel geführt hat.“

Ruben Zufelde
Klasse 8/2
Albert-Einstein-Gymnasium Magdeburg