Skip to content

SchmaZ junior

SchmaZ steht für „Schüler machen Zeitung“ und ist ein medienpädagogisches Gemeinschaftsprojekt der Volksstimme und des Ministeriums für Bildung in Sachsen-Anhalt. Es wurde ins Leben gerufen, um Pädagogen hinsichtlich der Lehrpunkte Medien- und Sozialkompetenz sowie Lese- und Schreibkompetenz zu unterstützen.

Die Volksstimme bietet Lehrern mit dem Projekt SchmaZ junior alljährlich die Möglichkeit, Ihre Schüler in die Welt der Medien einzuführen und sich dort zu entfalten. Hier können Ihre Schüler sehen, dass Zeitung mehr ist, als Nachrichten auf Papier. Der Name des Projektes ist dabei Programm: SchmaZ & SchmaZ junior – „Schüler machen Zeitung“. Hier lernen die Schüler mit Ihrer Hilfe den kreativen und journalistischen Umgang mit der Volksstimme. Sie erfahren, wie eine Zeitung entsteht, werden selbst als kleine Journalisten tätig und lernen den Alltag eines Volksstimme-Redakteurs kennen. Mit dem Unterrichtsmaterial erhalten Sie Anleitungen und Anregungen, welche Sie gemeinsam mit Ihren Schülern durcharbeiten können. Seit dem Schuljahr 2006/2007 richtet sich das Projekt erfolgreich an die  Schüler der 3. und 4. Klasse im nördlichen Sachsen-Anhalt.

Unser Partner

Die Schülerbeiträge aus dem SchmaZ-junior-Projekt 2019/2020

Party auf Kassenfahrt

5. Februar 2020

Die Klasse 3b der Grundschule Nordwest war auf Klassenfahrt im Harz. Neben den schulischen Ausflügen gab es an einem Abend eine Party. Ein Artikel von Bita Mohammadi.

Beitrag lesen ...

Eine große Familie mit einem merkwürdigen Namen

5. Februar 2020

Die Zeit der Dinosaurier ist schon lange vorbei und dennoch faszinieren sie weiterhin. Robert Schulze von der Grundschule Nordwest hat viele Bücher über sie gelesen und weiß so einiges. In seinem Artikel informiert er über die Dinosaurier.

Beitrag lesen ...

Wie man gesund bleibt

4. Februar 2020

Moritz hat es erwischt: er ist krank. Das passiert jedem mal, doch wie kann man gesund bleiben und Krankheiten vermeiden? Moritz ist der Sache auf den Grund gegangen und hat sich bei einer Hausärztin informiert.

Beitrag lesen ...

Für die Umwelt, ein Baum mehr

4. Februar 2020

Um die Umwelt zu schützen, wollen die Schüler der Klasse 3b aus der Grundschule Nordwest einen Baum pflanzen. Doch so einfach ist das gar nicht. Anton Krietsch erklärt in seinem Artikel, was alles dahinter steckt.

Beitrag lesen ...

Ein Baum für unsere Schule

4. Februar 2020

Der Umwelt zuliebe wollen Moritz und seine Mitschüler einen Baum pflanzen. Dafür mussten sie viele Wege gehen und ausreichend Geduld aufbringen. Ob es geklappt hat, erzählt Moritz in seinem Artikel.

Beitrag lesen ...

Klasse 3b und ein Baum für die Umwelt

4. Februar 2020

Die Schüler der Grundschule Nordwest haben ein Ziel: sie wollen für die Umwelt einen Baum auf dem Schulhof pflanzen. Um genug Geld für ihr Vorhaben zu sammeln, organisierten Sie einen Flohmarkt. Ein Bericht von Linus Krajewskie.

Beitrag lesen ...