SchmaZ junior

SchmaZ steht für „Schüler machen Zeitung“ und ist ein medienpädagogisches Gemeinschaftsprojekt der Volksstimme und des Ministeriums für Bildung in Sachsen-Anhalt. Es wurde ins Leben gerufen, um Pädagogen hinsichtlich der Lehrpunkte Medien- und Sozialkompetenz sowie Lese- und Schreibkompetenz zu unterstützen.

Die Volksstimme bietet Lehrern mit dem Projekt SchmaZ junior alljährlich die Möglichkeit, Ihre Schüler in die Welt der Medien einzuführen und sich dort zu entfalten. Hier können Ihre Schüler sehen, dass Zeitung mehr ist, als Nachrichten auf Papier. Der Name des Projektes ist dabei Programm: SchmaZ & SchmaZ junior – „Schüler machen Zeitung“. Hier lernen die Schüler mit Ihrer Hilfe den kreativen und journalistischen Umgang mit der Volksstimme. Sie erfahren, wie eine Zeitung entsteht, werden selbst als kleine Journalisten tätig und lernen den Alltag eines Volksstimme-Redakteurs kennen. Mit dem Unterrichtsmaterial erhalten Sie Anleitungen und Anregungen, welche Sie gemeinsam mit Ihren Schülern durcharbeiten können. Seit dem Schuljahr 2006/2007 richtet sich das Projekt erfolgreich an die  Schüler der 3. und 4. Klasse im nördlichen Sachsen-Anhalt.

Projektthemen für SchmaZ junior

Zu Ihrer Information

Die Anmeldung für Projektthemen für das Schuljahr 2019/2020 ist ab Herbst 2019 möglich.

Die Schülerbeiträge aus dem SchmaZ-junior-Projekt 2018/2019

Siegerehrung – SchmaZ für die Zukunft

21. Juni 2019

Über 300 Schulklassen lernten im Land mit mehr als 90.000 Volksstimme-Ausgaben. Die besten Schüler-Artikel wurden bei der SchmaZ-Abschlussveranstaltung in Magdeburg ausgezeichnet.

Beitrag lesen ...
https://www.instagram.com/p/BxBsaPNnxVp/?utm_source=ig_web_button_share_sheet

Kpop – immer populärer in der Welt

16. Mai 2019

Koreanischer Pop, auch Kpop genannt, wird immer populärer in Amerika und Europa. Schülerredakteurin Lara Horn von der Sekundarschule LebenLernen Magdeburg, die selbst Kpop hört, hat um mehr Informationen zu erfahren, mit ihrer Freundin Carolina Seifert über das Thema gesprochen. Sie hört schon sehr lange Kpop.

Beitrag lesen ...

Besucht die Gruson-Gewächshäuser in Magdeburg

16. Mai 2019

Lea geht in die 8a der Sekundarschule Förderstedt und kennt gute Gründe dafür die Gruson-Gewächshäuser in Magdeburg zu besuchen.

Beitrag lesen ...

Geschichte der Zeitung

16. Mai 2019

Die Zeitung von heute gab es nicht schon immer, denn sie wurde Jahrhunderte lang weiter entwickelt. Die Achtklässlerin Sarah von der Sekundarschule Förderstedt weiß mehr zur Geschichte der Zeitung.

Beitrag lesen ...

Gänse halten – ein kurzer Ratgeber

16. Mai 2019

Wachhund, Rasenmäher, zutrauliches Haustier – all das können Gänse sein. Phoenix Messerschmidt aus der Klasse 8a der Sekundarschule Förderstedt erklärt, was es damit auf sich hat.

Beitrag lesen ...

Die Schülerbeiträge aus dem SchmaZ-junior-Projekt 2017/2018

Wer den Puppen Leben einhaucht

9. Mai 2018

Im Rahmen des SchmaZ-Projekts besuchte ich, Anne Heinemann, mit meinen Kassenkameraden Janine Gebhardt und Luc Prüfert von der Sekundarschule „LebenLernen“ das Puppentheater Magdeburg, um uns…

Brötchen und Croissants

9. Mai 2018

Eine Woche mit Brötchen und Croissants | „C’était une course plutôt épuisante“ – Es war eine anstrengende Reise – sagte Chloé als sie aus dem…

Vogelsang – Ein besonderes Haus

9. Mai 2018

Ein besonderes Haus. Was zeichnet das Krankenhaus in Vogelsang aus? Das Krankenhaus in Vogelsang liegt in einer Ruhigen Waldgegend bei Gommern. Die ehemalige Heilstätte für…

Magdeburg im Fußballfieber

9. Mai 2018

Magdeburg im Fußballfieber – Der unfassbare Aufstieg in die 2. Liga Magdeburg 21. April 2018, ein Datum, welches in die Geschichte dieser Stadt eingehen wird.…

Zu Besuch beim Möbelrestaurator

9. Mai 2018

Zu Besuch beim Möbelrestaurator Im Rahmen eines Schulprojektes, besuchte ich mit ein paar anderen Schülern des Europagymnasiums in Gommern am 9.4.2018 den Chefrestaurator Ulrich Schreinert…

Was passiert mit unserem Abwasser?

9. Mai 2018

Besuch im Klärwerk Magdeburg/Gerwisch Für das „SchmaZ-Projekt“, das von der Volksstimme und dem Kultusministerium Sachsen-Anhalts organisiert wird, besuchten am 10. April 4 Schüler der 8.…