SchmaZ-Projekt: Besuch beim Fußballclub Magdeburg

Am Donnerstag, den 28.03.2019 waren einige Schüler des Burger Rolandgymnasiums beim 1.FCM in der MDCC Arena. Ein Bericht von Tristan K. und Max W. aus der Klasse 8 des Burger Roland Gymnasiums.

Das leere Stadion von innen. Foto: Sarah Stegmann

Dort hatten wir eine Führung durch das Stadion. Als erstes waren wir im Presseraum, dann trafen wir im Spielertunnel einige Spieler (z.B. Lohkemper, Brunst, Costly). Als nächstes waren wir in der riesigen Gästekabine und gingen dann eine Runde um den Platz, wo wir im Gästeblock waren. Außerdem haben wir uns die VIP-Logen, den Überwachungsraum und den Moderatorenraum betrachtet. Dadurch haben wir viele interessante und neue Fakten über das Stadion erfahren. Als Highlight durften wir den Spielern Fragen stellen und beim Training zuschauen.
Wir fanden unsere Visite gut, denn man hat viel über den Verein und dessen Stadion gelernt. Außerdem würden wir es weiterempfehlen für alle, die sich für den 1.FCM interessieren und einmal hinter die Kulissen blicken möchten.

Ein Blick auf das menschenleere Stadion

Von Tristan K. und Max W.
Klasse: 8
Burger Roland Gymnasium

Quelle: Termin beim FC Magdeburg