Zum Inhalt springen

SchmaZ

SchmaZ steht für „Schüler machen Zeitung“ und ist ein medienpädagogisches Gemeinschaftsprojekt der Volksstimme und des Ministeriums für Bildung in Sachsen-Anhalt. Es wurde ins Leben gerufen, um Pädagogen hinsichtlich der Lehrpunkte Medien- und Sozialkompetenz sowie Lese- und Schreibkompetenz zu unterstützen.

Seit dem Schuljahr 2000/2001 richtet sich das Projekt erfolgreich an die Schüler der 8. und 9. Klasse und seit dem Schuljahr 2006/2007 "SchmaZ"en mit SchmaZ junior – "Grundschüler machen Zeitung" auch die Schüler der 3. und 4. Klasse im nördlichen Sachsen-Anhalt.

Neben dem täglichen Lesen der Zeitung hat mit dem Projekt jeder Ihrer Schüler die Möglichkeit, sich auch kreativ mit dem Medium Zeitung auseinanderzusetzen. Die Schüler können Artikel schreiben, eine Fotostrecke und/oder Comics entwerfen, Interviews führen und Kommentare verfassen. Wir helfen Ihnen mit dem Unterrichtsmaterial, Ihre Schüler bei diesen Aufgaben zu unterstützen.

Unsere Partner

Die Schülerbeiträge aus dem SchmaZ-Projekt 2019/2020

Schule im Jahr 2020

06.05.2020

Die ersten Aufgaben sind schon eingetroffen: Physik, Latein, Geografie und Deutsch. Alles kein Problem. Nur dass ich die Aufgaben zu Hause und nicht in der Schule bearbeite, was für einige von uns eine ganz schöne Herausforderung darstellt. Ein Artikel von June Sommermeier.

Beitrag lesen ...

Homeschooling – meine Familie und ich

06.05.2020

Es ist Montagmorgen, 7:00 Uhr. Eine neue Schulwoche beginnt. Also eine Woche mit Schule. Aber wie die Woche aussehen wird, weiß ich noch nicht. Ich habe Homeschooling. Ein Artikel von Pia Schulz, Klasse 8.3, Burger Roland-Gymnasium.

Beitrag lesen ...

Meine Umstellung – Home-Office

06.05.2020

Theresa Dreher geht in die Klasse 8.3 des Burger Roland-Gymnasiums. Doch wie alle Schüler hat sie die letzten Wochen im Home-Office verbracht. In ihrem Artikel beschreibt sie ihren Alltag in Zeiten der Corona-Pandemie.

Beitrag lesen ...

Die faszinierende Welt des Verwandelns

05.05.2020

Bestimmt jeder hat sie schon einmal gesehen: Pikachus, die mit schnellen Schritten unterwegs zur nächsten Convention sind. Charaktere aus Mangas oder Anime, die für ein Foto posierend, vor einer Kamera stehen oder als Joker fiese Grimassen schneiden. Oft sind es Cosplayer, welche fiktive Figuren aus Filmen, Computerspielen, Animes oder Mangas nachstellen. Dabei wollen viele ihren…

Beitrag lesen ...

Menschenopfer hier bei uns in Sachsen-Anhalt?

05.05.2020

Nicht weit von Magdeburg entfernt liegt das alte Ringheiligtum Pömmelte, eine Kultstätte, die vor über 4.000 Jahren von den Menschen besiedelt und für Rituale genutzt wurde. Archäologen haben diesen Ort erforscht und wieder aufgebaut. Ein Artikel von Jonathan Elfert aus der Klasse 8c der „Europaschule“ Gymnasium Gommern.

Beitrag lesen ...

Warte mal, die Situation kenne ich doch!

05.05.2020

Das denken sich wahrscheinlich die ein oder anderen auch manchmal von euch. Aber was ist der Grund dafür? Ganz einfach gesagt: ein Déjà-vu-Erlebnis. Jetzt stellen sich nur noch die Fragen „Was ist ein Déjà-vu und Wie entsteht es?“ – Lina Sattelmaier ist der Frage auf den Grund gegangen.

Beitrag lesen ...

Das Step Dance Center

27.04.2020

Klappernde Tanzschuhe, Musik jeglicher Art, Gelächter und laute Stimmen machen die Tanzschule am Westring besonders. Dabei führt die Gruppe eine Choreo auf und eine ältere Dame tanzt wie wild herum. Das Step Dance Center bietet für jeden Möglichkeiten sich frei zu bewegen. Ein Atikel von Bella Marie Goedecke.

Beitrag lesen ...

Die Arbeit in der Physiotherapie

24.04.2020

In der Physiotherapie und Fußpflege Meinhard in Magdeburg gibt es täglich viel zu tun. Jule Meinhard spricht über die Arbeit und das Zusammenleben in der Praxis. Ein Bericht von Sophie Schloßmacher.

Beitrag lesen ...

Ein Blick hinter die Kulissen des FC Bayern

23.04.2020

Mein Blick hinter die Kulissen des FC Bayern. Mein Geschenk zum Geburtstag, eine FC Bayern VIP-Tour durch die Allianz Arena in München, ein absolutes Highlight. Ein Erfahrungsbericht des Neuntklässlers Tom Krüger von der Sekundarschule „LebenLernen“ Schneidlingen.

Beitrag lesen ...

Homeoffice macht produktiver

23.04.2020

Viele Menschen arbeiten derzeit im Home Office. Die Meinungen dazu gehen oft auseinander. Nico Neumann aus der 9.Klasse 9 der Sekundarschule „LebenLernen“ Schneidlingen hat zu diesem Thema einen Unternehmer aus der Logistikbranche interviewt.

Beitrag lesen ...