SchmaZ

SchmaZ steht für „Schüler machen Zeitung“ und ist ein medienpädagogisches Gemeinschaftsprojekt der Volksstimme und des Ministeriums für Bildung in Sachsen-Anhalt. Es wurde ins Leben gerufen, um Pädagogen hinsichtlich der Lehrpunkte Medien- und Sozialkompetenz sowie Lese- und Schreibkompetenz zu unterstützen.

Seit dem Schuljahr 2000/2001 richtet sich das Projekt erfolgreich an die Schüler der 8. und 9. Klasse und seit dem Schuljahr 2006/2007 "SchmaZ"en mit SchmaZ junior – "Grundschüler machen Zeitung" auch die Schüler der 3. und 4. Klasse im nördlichen Sachsen-Anhalt.

Neben dem täglichen Lesen der Zeitung hat mit dem Projekt jeder Ihrer Schüler die Möglichkeit, sich auch kreativ mit dem Medium Zeitung auseinanderzusetzen. Die Schüler können Artikel schreiben, eine Fotostrecke und/oder Comics entwerfen, Interviews führen und Kommentare verfassen. Wir helfen Ihnen mit dem Unterrichtsmaterial, Ihre Schüler bei diesen Aufgaben zu unterstützen.

Unsere Partner

Die Schülerbeiträge aus dem SchmaZ-Projekt 2018/2019

Ein Wunder auf vier Pfoten

15. Mai 2019

Hannah M. Mertens aus der Klasse 8/2 des Dr.-Carl-Hermann-Gymnasiums in Schönebeck erzählt die Geschichte eines kleinen Kätzchens namens Pumuckel.

Beitrag lesen ...

Forscher präsentieren das erste Bild eines Schwarzen Loches

14. Mai 2019

Eine revolutionäre Entdeckung machten weltweit Wissenschaftler, die zusammen am Event Horizon Telescope arbeiteten. Am 10.04.2019 wurde das erste Bild von einem Schwarzen Loch aufgenommen. Rokas Silinskas aus der Klasse 8a der „Europaschule“ Gymnasium Gommern berichtet.

Beitrag lesen ...

Biomasseheizkraftwerk der Städtischen Werke Magdeburg

14. Mai 2019

Das Biomasseheizkraftwerk aus Magdeburg ist Eigentum der Städtischen Werke Magdeburg. Der Schüler Eric Ladewig, Klasse 8a der „Europaschule“ Gymnasium Gommern war vor Ort und hat im Rahmen von SchmaZ an einer Führung teilgenommen.

Beitrag lesen ...

Brexitabkommen erneut verzögert

14. Mai 2019

Schon als die knappe Mehrheit der Briten am 23. Juni 2016 für den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union stimmte, sorgte der sogenannte Brexit für Aufruhr und Verständnislosigkeit. Jetzt, knappe drei Jahre später und am geplanten Austrittstag der UK haben sie immer noch kein Abkommen vorzuweisen und bitten erneut um eine Verlängerung. Von Pia Herberg,…

Beitrag lesen ...

Bald ist es soweit

14. Mai 2019

Leonie Klaue geht in die Klasse 8c der „Europaschule“ Gymnasium Gommern und sie freut sich schon sehr auf ihre Jugendweihe. In Ihrem Artikel berichtet sie darüber.  

Beitrag lesen ...

Fridays for future – Schüler kämpfen für ihre Zukunft

14. Mai 2019

Wenn Schüler freitags gegen den Klima Wandel kämpfen, bleiben in den Klassen Plätze leer. Können Schulen das gut heißen? Ein Artikel von Maira Hofmann, Klasse 8a der „Europaschule“ Gymnasium Gommern.

Beitrag lesen ...

Sind wir süchtig nach unseren Handys?

14. Mai 2019

Viele Jugendliche sind süchtig nach ihren Handys, doch viele merken das nicht mal mehr. Die meisten empfinden das schon als normal. Pauline Neuendorf aus der Klasse 8a der „Europaschule“ Gymnasium Gommern hat sich gefragt, ob wir alle bereits nach unseren Smartphones süchtig sind…

Beitrag lesen ...

Abituriententag mit Straßensperrung in Gommern

14. Mai 2019

Am 5.April gab es einen besonderen Tag an der Europaschule Gymnasium Gommern. Die Abiturienten hatten ihren letzten Schultag und wie jedes Jahr liefen sie wieder durch die Straßen der Stadt. Ging das denn alles gut aus? Ein Artikel von Niklas Wetzel, Klasse 8a, „Europaschule“ Gymnasium Gommern.

Beitrag lesen ...

Umgang mit Sozialen Medien/Plattformen als Jugendlicher

14. Mai 2019

Egal wie alt man ist, ob jung oder alt, jedem ist es doch bestimmt schon mal aufgefallen, dass Jugendliche sehr viel ihrer freien Zeit am Handy verbringen und am meisten auf Sozialen Plattformen, wie Instagram, Facebook & Co. Aber warum machen wir sowas? Diese Frage stellte sich Josi Fricke aus der Klasse 8c der „Europaschule“…

Beitrag lesen ...

Schulstreik für Klima

14. Mai 2019

„Fridays for future“, das Streiken für die Umwelt. Ist dies nur das Schwänzen der Schule oder eine sinnvolle Aktion zum Schutz des Klimas? Pjotr Turnte aus der Klasse 8c der „Europaschule“ Gymnasium Gommern hat sich mit dem Thema befasst.

Beitrag lesen ...