20. August 2016

Schmaz

SchmaZ

SchmaZ steht für „Schüler machen Zeitung“ und ist ein medienpädagogisches Gemeinschaftsprojekt der Volksstimme und des Ministeriums für Bildung in Sachsen-Anhalt. Es wurde ins Leben gerufen, um Pädagogen hinsichtlich der Lehrpunkte Medien- und Sozialkompetenz sowie Lese- und Schreibkompetenz zu unterstützen.

Seit dem Schuljahr 2000/2001 richtet sich das Projekt erfolgreich an die Schüler der 8. und 9. Klasse und seit dem Schuljahr 2006/2007 "SchmaZ"en mit SchmaZ junior – "Grundschüler machen Zeitung" auch die Schüler der 3. und 4. Klasse im nördlichen Sachsen-Anhalt.

Neben dem täglichen Lesen der Zeitung hat mit dem Projekt jeder Ihrer Schüler die Möglichkeit, sich auch kreativ mit dem Medium Zeitung auseinanderzusetzen. Die Schüler können Artikel schreiben, eine Fotostrecke und/oder Comics entwerfen, Interviews führen und Kommentare verfassen. Wir helfen Ihnen mit dem Unterrichtsmaterial, Ihre Schüler bei diesen Aufgaben zu unterstützen.

Unsere SchmaZ-Projektpartner

Die Schülerbeiträge aus dem SchmaZ-Projekt 2017/2018

Gewässerschutz durch vollbiologischen Abbau?

9. Mai 2018

Gewässerschutz ist eines der wichtigsten Themen unserer Zeit. Viele Maßnahmen zum Schutz sind bereits erfolgt. So kam es auch im Bereich Kanalisation und Kläranlagen zu Verbesserungen. Während eines Rundgangs im Klärwerk Magdeburg/Gerwisch am 10.04.2018 wollte ich mehr erfahren. Auf dem riesigen Gelände findet man viele verschiedene Klärbecken und Gebäude. Anfangs ist es relativ schwer sich[…]

Altperver Straße 11 – ein Ort mit viel Vergangenheit

8. Mai 2018

Helga Weyhe ist mit ihren 95 Jahren die älteste Buchhändlerin Deutschlands. Die 1922 geborene Salzwedlerin führt ihren Buchladen in der Altperver Straße 11 bereits seit 1965. Gegeben hat es den Buchladen aber schon viel früher. 1840 gebaut, wandert er 1871 in Familienbesitz. Sogar die Einrichtung ist noch Original. Frau Weyhe ist aber viel herumgekommen, bevor[…]

Elektromagnetische Wellen – nützlich oder schädlich?

8. Mai 2018

Die Menschheit ist in einer Zeit angelangt, in der die gesamte Welt digitalisiert wird. Dies ist nicht mehr „bloß“ eine Digitalisierung, sondern mehr. So wird beispielsweise nicht mehr nur darauf Wert gelegt, in Sekundenschnelle Nachrichten zu senden, sondern weiterer Komfort gewinnt an Bedeutung, wie die kabellose Verbindung von unterschiedlichen Geräten. So gab es vor wenigen[…]

Lehrermangel in Salzwedel

8. Mai 2018

Der aktuelle Lehrermangel ist ein Problem unserer Zeit, das nicht nur Salzwedel betrifft. Seit dem ich am Friedrich-Ludwig-Jahn-Gymnasium lerne, fällt es mir auf, dass die Anzahl der Lehrer immer mehr abnimmt und neue Lehrer kaum nach kommen. Die Konsequenzen, die sich daraus für uns ergeben, sind weniger erteilter Unterricht sowie mehr Hausaufgaben. Das eigentliche Problem[…]

Energy-Drinks: Gefährliche Wachmacher

8. Mai 2018

Es ist kaum zu fassen, wie beliebt Energy-Drinks heutzutage sind. Nach den Ergebnissen einer Studie der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA-European Food Safety Authority), für die mehr als 52.000 Personen aus 16 EU-Mitgliedsstaaten befragt wurden, trinken etwa 18 Prozent der befragten Kinder und etwa 30 Prozent der befragten Erwachsenen Energy-Drinks. Doch noch schlimmer sieht es bei[…]

Minecraft

8. Mai 2018

Viele kennen und lieben es. Die Rede ist von Minecraft. Minecraft wurde im Mai 2009 von Markus Alexej Persson, alias Notch, entwickelt. Jens Bergenstein, kurz Jeb, Minecraft-Entwickler, wurde 2012 vor dem Verkauf von Mojang an Microsoft leitender Entwickler. In diesem “Höhlenspiel“ ist man selbst Erschaffer oder Zerstörer seiner eigenen Welt voller Kühe, Schafe u.v.m. Aber[…]

Maßanzüge für Tiere im Museum

7. Mai 2018

Durch das SchmaZ-Projekt der Volksstimme hatten einige Schüler der IGS „Regine Hildebrandt“ die einmalige Chance, den Präparatoren des Naturkundemuseums über die Schulter zu gucken. Die zoologischen Präparatoren Peter Chwalisz und Andreas Seidel haben im Keller des Museums ihre Werkstatt. Neben den zoologischen und geologischen Präparatoren gibt es am Museum auch Wissenschaftler (Biologen und Paläontologen), die[…]

Fünf Jahre Manga-Comic-Con

7. Mai 2018

Auf der Manga-Comic-Con mit viel Spaß und guter Laune. Am 15. März war es wieder soweit, die Leipziger Buchmesse öffnete ihre Türen und über 200.000 Besucher kamen um ihre liebsten Autoren zu sehen. Eine der fünf Hallen stach mit anderen Dingen als nur Bücher heraus. Die Manga-Comic-Con war wiedermal voll besucht – und das von[…]

SchmaZ – Wir nehmen es wörtlich

7. Mai 2018

Auch in diesem Schuljahr nahmen vier 8. Klassen des Börde-Gymnasiums im Zeitraum vom 19.02. bis 16.03.2018 am SchmaZ-Projekt der Volksstimme teil. Aber irgendwie war es diesmal anders, denn die Deutschlehrerinnen, die das Projekt begleiteten, hatten eine Idee: Warum nur über Zeitung reden? Warum nicht eine eigene Zeitung, in der sich die verschiedenen im Unterricht behandelten[…]

Kategorien