9. September 2016

Sparkasse Jerichower Land

Sparkasse Jerichower Land

Wir fördern die Bildung der Schüler des Landkreises Jerichower Land schon über Jahre durch den Sparkassen-Schul-Service. Neben dem Planspiel Börse ergänzt das SchmaZ-Projekt unser Anliegen, Bildung möglichst praxisnah und anschaulich zu vermitteln. Unsere Themen geben den jungen Reportern die Möglichkeit, bei uns vor Ort aktiv zu recherchieren und mit unseren Mitarbeitern ins Gespräch zu kommen. Ein Blick in Arbeitsbereiche, die nicht jeder Kunde sieht, ist dabei durchaus möglich. Die Ergebnisse der SchmaZ-Reporter, egal zu welchem Thema, überzeugen uns immer wieder, das Projekt weiterhin zu unterstützen. Sie zeugen  von Kreativität und Interesse am örtlichen Geschehen. Diese besondere Art des Lernens und der direkte Bezug zur regionalen Presse bestärken uns darin, das Projekt seit 2008 zu unterstützen.

Themenangebote der Sparkasse Jerichower Land

Die Taschengeldfrage

Wofür braucht ein SchmaZ-Reporter Taschengeld? Wie viel bekommen die Freunde? Wie oft gibt’s die „Kohle“? Und vor allem, in welcher Form? „Bar auf die Kralle“ oder direkt auf das eigene Konto?

Planspiel Börse – Der Dax® ist kein Tier

Was ist der Dax® und warum sind Wirtschaft und Aktien spannend? Was kann man aus 50.000 Euro rausholen? Wie läuft der Aktienmarkt im wahren Leben ab?

Taxi Fifty-Fifty

Warum für den Heimweg von der Disco den vollen Preis bezahlen, wenn man auch fifty-fifty machen kann? Wie funktioniert es und warum gibt es die Aktion überhaupt?

Welches Konto passt zu mir und wie kann ich es online nutzen?

Was gibt es für Konten und wo ist der Unterschied? Wie funktioniert Online-Banking und wie kann das Konto über das Smartphone genutzt werden? Was sind TAN’s? Und wie sicher ist das eigentlich?

Wie kommt das Geld in den Gelautomaten?

Geld abheben: Karte rein, PIN eingeben, Betrag wählen, Geld kommt. Einfache Sache – aber was läuft hinter den Kulissen? Wie kommt das Geld eigentlich in den Automaten? Und wie bekommt man eigentlich ein Girokonto mit Karte?

Zukunftsvorsorge beginnt mit den Babyschuhen

Im Leben gibt es viele Ziele – Führerschein, Auto, Wohnung, Hochzeit, Haus und ganz später auch Rente. Wann sollte man anfangen zu sparen? Wie viel Rücklage macht Sinn und was muss man investieren, um all seine Träume zu erfüllen?

 

Wunschthema

Wir sind offen für Themenwünsche der SchmaZ-Reporter. Sprechen Sie uns an!

Ihr Ansprechpartner:
Ellen Friedrich-Geue
Tel.: 03921 928-307
E-Mail: ellen.friedrich-geue@sp-jerichower-land.de

Hier anmelden

Bitte beachten Sie: Wir leiten Ihre Formulardaten (und nur diese) an unsere Projektpartner weiter, damit sich unsere Partner zur Terminabstimmung mit Ihnen in Verbindung setzen können. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.