Zum Inhalt springen

eSport (elektronischer Sport) ist ein Wettkampf, in dem es darum geht, in verschiedenen Computerspielen, wie zum Beispiel Counter-Strike oder Overwatch, der Beste zu sein. Es werden riesige Stadien gefüllt und Preisgelder von mehreren Millionen Dollar ausgeschüttet. Henri Kellerstraß aus der 8/2 des Werner-von-Siemens-Gymnasiums Magdeburg kennt sich mit diesem Thema aus.

Weiterlesen

Spiele in einer virtuellen Welt faszinieren immer mehr Jugendliche vor der Konsole oder dem PC. Thorben Tiedke, Klasse 8b des Jahn-Gymnasiums Salzwedel, hat sich mit dem Thema beschäftigt.

Weiterlesen

Man betritt den Computerraum und fragt sich, in welchem Museum man gelandet ist. Zu Recht, denn die Ausstattung erinnert an ein Computerkabinett aus der Schulzeit meiner Eltern. Vielleicht ist es auch etwas übertrieben, denn unsere Schule besitzt zwei Computerräume und sechs sehr moderne Whiteboards, mit denen der Unterricht doppelt so viel Spaß macht wie sonst.…

Weiterlesen

Wolmirstedt • In einer Welt voller Hightech sind nun viele Sachen möglich geworden, die man sich vor einem halben Jahrhundert nicht einmal hätte vorstellen können. Doch am Kurfürst-Joachim-Friedrich Gymnasium (erbaut 1995) in Wolmirstedt merkt man wenig von den neuen Möglichkeiten. In den meisten Räumen findet man nur normale Kreidetafeln, veraltete Overheadprojektoren und, wenn überhaupt Computer, dann…

Weiterlesen

Minecraft ist eins der bekanntesten Spiele in Deutschland. Markus Alexej Presson, auch bekannt als „Notch“ hatte die super Idee eine Welt ganz aus Blöcken zu bauen. Dieses Spiel kommt aus Schweden. Das Minecraft Computerspiel kam am 17.5.2009 in Umlauf. Im Jahr 2012 brachte Minecraft der Firma Mojang 240 Millionen Dollar ein. 2011 kam die Pocketidetion für das Handy…

Weiterlesen