Bienenbrot als Babynahrung

Ja, es stimmt schon, dass die Bienen ein fleißiges, kleines Völklein sind. Aber wer hätte gedacht, dass sie sogar ihr eigenes „Brot“ herstellen, um ihre Babys zu ernähren? Dieses „Bienenbrot“ ist eine Mischung aus Pollen, Honig und Nektar. „Diese ergeben eine gut haltbare Verbindung zwischen Pollen und Nektar, welche dann fest in die Waben gestampft[…]

Interview mit Imker Michael Schulze

Wir fanden es interessant die Arbeit eines Imkers zu beobachten. Deswegen haben wir ihn interviewt. SchmaZ junior-Reporterinnen: Warum machen Sie dieses Hobby? Michael Schulze: Weil ich gern mit und in der Natur arbeite. SchmaZ junior-Reporterinnen: Wie sind Sie darauf gekommen? Michael Schulze: Da ich gerne Kirschen und Erdbeeren esse und es die ohne Bienen nicht gäbe. Da Sachsen-Anhalt die wenigsten Bienen[…]