„Es fühlt sich an wie Honig im Kopf“

Magdeburg • Letztes Jahr kam ein Film ins Kino, der meinem Stiefvater die Tränen in die Augen trieb. Es war der Film von und mit Till Schweiger: „Honig im Kopf“. Er handelt von einem Tierarzt in Pension, der an Demenz erkrankt und den Alltag nicht mehr allein bewältigen kann. Mein Stiefvater hat ebenfalls einen Vater, der[…]

„Angst, die nie vergeht!“- Was ein Schlaganfall aus einem Menschen macht

In unserer heutigen Zeit ist ein Schlaganfall ein großes Thema, womit wir uns alle auseinander setzten sollten. In einem Interview mit Herrn A. konnte ich mehr darüber erfahren. Herr A. war gerade 41 Jahre alt, als er seinen ersten Schlaganfall erlitt. Mittlerweile hatte er schon drei, aber er gibt nicht auf und kämpft weiter. Ich[…]