,,Ich trage mein Schweißband immer am linken Oberarm“

Der 21-jährige Handballspieler Lukas Mertens, der beim SC Magdeburg unter Vertrag steht und mit der Rückennummer 22 auf das Spielfeld läuft, nahm sich am 15.03.2018 vor dem Training etwas Zeit und ich konnte ihm einige Fragen stellen. Lukas Mertens, der ursprünglich aus Wilhemshaven kommt und dort auch ein Gymnasium besuchte, studiert heute Sportwissenschaften in Magdeburg[…]

Ich war regelrecht geflasht

Gestern war ich mit einer Freundin beim Handballtraining des SC Magdeburg im Rahmen des SchmaZ-Projektes. Es ging los mit einer Führung durch die Arena und einem exklusiven Einblick in die Umkleidekabinen der Spieler. Die Gegnerkabinen wurden uns auch gezeigt. Dann gingen wir in die Halle und die Spieler wärmten sich auf. Zur Erwärmung gehörte das[…]

Ein Tag mit SCM-Spielern

Auch dieses Jahr wurde wieder das SchmaZ-Projekt der Volksstimme durchgeführt. Am Dienstag, den 21. März 2017, durften einige Schüler aus Sachsen-Anhalt dem SC Magdeburg einen Besuch abstatten. Darunter waren meine Freunde und ich vom Dr. Carl-Hermann-Gymnasium in Schönebeck (Elbe). Nach dem Abschlusstraining, vor dem Topspiel gegen Flensburg, durften wir zwei Spieler des SC Magdeburg interviewen.[…]

Fanfeeling beim SCM

Ein Mann im Tor, weitere Männer, die um einen Ball kämpfen, und ein Trainer am Rande des Spielfeldes, der laute Anweisungen gibt. So sah das Training des Handballteams vom SC Magdeburg am 21. März 2017 aus. 11 Schüler haben gemeinsam mit Ralf Kitzing, dem Regionalsprecher der AOK, im Rahmen des SchmaZ-Projektes eine exklusive Tour durch die GETEC-Arena[…]

Den Profis ganz nah

Den Profis ganz nah | Schüler sammeln unvergessliche Eindrücke beim SCM. Am 21.03.2017 hatten Schüler im Rahmen des SchmaZ-Projektes die einmalige Gelegenheit, ihren Idolen, den Spielern des SC Magdeburg, so nahe zu sein, wie es nicht vielen möglich ist. Das Projekt startete mit einer Besichtigung der GETEC-Arena, welche unter Führung des Pressesprechers des SCM Olaf[…]