Usedom war toll

Hallo, hier ist Emilie Sänger. Wir waren mal auf Usedom. Da haben wir leckeren Fisch gegessen. Man kann auch nach Polen fahren. Da gibt es Süßigkeiten, Fleisch und Anziehsachen. Man kann auch zu Karls Erdbeerhof hinfahren. Da gibt es Erdbeerbonbons, Melonenbonbons, Zitronenbonbons und Orangenbonbons. In Karls Erdbeerhof sind auch Hüpfburgen. Wir sind auch zu Marco Polo gegangen und haben da gegessen. Es gibt auch einen schwarzen Netto. Da sind wir fast immer einkaufen gegangen. Wir haben auch ein Wohnhaus gebucht. Es gibt auch einen Hof. Der ist so groß. Man hat eine große Fläche, wo man richtig gut spielen kann. Wir brauchten für die Rückfahrt sieben Stunden bis zu meiner Oma, weil ich mein Hund Tyson abholen sollte. Dann sind wir nach Hause gefahren.

Von Emilie Sänger (10 Jahre alt), Klasse 4c, Grundschule „Goethe“, Halberstadt