16. Januar 2017

wettbewerb

Der Wettbewerb

Einsendung – So schnell

Schülerarbeiten können Sie hier auf www.schmaz-digital.de in den jeweiligen Projekt-Blog hochladen. Nach einer Plagiatsprüfung veröffentlichen wir die Beiträge auf der Webseite. Einige ausgewählte Beiträge erscheinen zusätzlich in der lokalen Volksstimme-Ausgabe. Alle Einsendungen, die bis zum 31. März 2017 eingereicht werden, nehmen automatisch am SchmaZ-Wettbewerb teil. Bitte beachten Sie, dass wir nur Beiträge in elektronischer Form berücksichtigen können. Beiträge in Papierform oder direkt an die Redaktion gesendete Beiträge werden nicht berücksichtigt.

Wettbewerb, Jury und Preisübergaben – So werden Ihre Schüler zu Siegern

Zum Ende des Projektjahres, im April 2017, wählt die SchmaZ-Jury die Siegerklassen für das Projektjahr 2016/2017. Die Preise werden im Rahmen einer feierlichen Abschlussveranstaltung an die Sieger überreicht. Ausgezeichnet werden die Arbeiten, die durch viel Engagement und Kreativität überzeugen. Hier werden keine Profi-Arbeiten erwartet. Unterstützen Sie Ihre Schüler mit Anregungen und Ideen, jedoch nicht mit kompletten Textvorgaben! Nur die Leistung der Schüler wird bei der Prämierung berücksichtigt.

1. Preis

2. und 3. Preis

Panasonic Lumix DMC
Diktiergerät
PHICOMM-Clue-L-Black-Edition-Smartphone
Kopfhöhrer

Der erste Preis besteht aus einer Panasonic Lumix FZ200 Kamera und einem Philips-Diktiergerät im Gesamtwert von 380€. Die Kamera hat eine Auflösung von 12 Megapixeln und macht Full-HD-Videos. In Verbindung mit dem Diktiergerät sind Nachwuchsjournalisten für Ihre ersten Interviews bestens ausgestattet.

Der zweite und dritte Preis beinhalten je ein Phicomm Smartphone mit 5-Zoll-Display und einen Bluetooth Kopfhörer im Wert von je 120 Euro. Ob Pokemon jagen oder einfach nur Musik hören, mit diesen Preisen ist alles möglich.

Alle Preise werden freundlicherweise zur Verfügung gestellt von: