Zum Inhalt springen

Die Kinder der Klasse 3b aus der Grundschule Nordwest waren auf Klassenfahrt in Stecklenberg im Harz. Dort sind sie auch zum Hexentanzplatz gewandert und haben den Tierpark Thale besucht. Ein Artikel von Tarja Gebel. 

Wir sahen viele verschiedene Tiere. Sie waren alle sehr süß. Der Tierpark war wunderschön! Das beste aber war, dass wir bei einer Wolfsfütterung dabei sein durften. Die Wölfe sind zu uns gekommen und ganz dicht vor uns rumgerannt, als sie das Futter gerochen haben. Die Vierbeiner haben einen sehr guten Geruchssinn!

Die Feinde der Wölfe sind vor allem die Menschen und manchmal auch Bären. Das hat der Tierpfleger erzählt, der uns zu den Wölfen begleitet hat. Er hat auch viele Fragen zu den Tieren beantwortet. Zum Beispiel hat er erzählt, dass Menschen Feinde von Wölfen sind, weil die Wölfe wissen, dass es bei uns Fressen gibt. Dazu kommen sie zu uns und werden dann erschossen, weil sie Problemwölfe werden! Bären sind die Feinde von Wölfen, weil sie das Fressen von Wölfen klauen und andersherum. Wölfe leben in Rudeln. Sie fressen Rehe und Schafe. Wölfe sind Raubtiere und Fleischfresser. Die meisten Wölfe sind schwarz, grau oder weiß. Es ist ganz selten, dass Wölfe zwei verschiedene Augenfarben haben. Ansonsten haben sie meist braune Augen.
Der Besuch mit der Fütterung hat uns sehr gefallen und wir können den Tierpark für jeden empfehlen.

Von Tarja Gebel
Klasse: 3b
Grundschule Nordwest